Zugticket per Chip unter der Haut

Schweden ist der Vorreiter in Sachen RFiD-Chip. Viele Firmen verwenden und verlangen den Chip von ihren Mtarbeitern z.B als Zutrittsberechtigung oder um am PC zu arbeiten.

Nun testet die Bahn in Schweden den Einsatz des Chips als Ticket.

BR 24 am 16.Juni 2017

Chip unter der Haut > Schwedens Bahn testet Implantat als Ticket

Tausende Schweden haben schon Minichips unter der Haut und nutzen sie als Zugfahrkarte, zur elektronischen Identifikation oder als Schlüssel. Datenschutzbedenken? Fehlanzeige!

http://www.br.de/nachrichten/chip-unter-haut-zugticket-schweden-cyborg-rfid-100.html

 

Schweden macht ernst: Bahn testet RFID-Chip als Ticket! Der Anfang der totalen Versklavung!

Published on Jun 19, 2017

Juni 2017: Schwedens Bahn testet Implantat als Ticket
Tausende Schweden haben schon Minichips unter der Haut und nutzen sie als Zugfahrkarte, zur elektronischen Identifikation oder als Schlüssel. Datenschutzbedenken? Fehlanzeige!
Mehr hier: http://bit.ly/2tF9Dau