South Australia : whole state without electricity for many hours

South Australia Went Entirely Without Power Amid Monster Storm http://www.theaustralian.com.au/national-affairs/state-politics/cyclonic-storm-plunges-south-australia-into-the-dark-ages/news-story/480dadb0440519a433b7631b7de1e293

But it’s far from over.

The South Australian electricity network was shut down at about 3:50pm on Wednesday 9/28/2016 after storms knocked out 22 transmisison towers across the state. . . .

The damage caused a break in electricity lines which forced the entire system to shut down „to protect itself“, as well as cutting the interconnector between South Australia and Victoria’s energy systems . . .

The entire state was without power for hours, with traffic lights down, train and tram services ceased and SA Water unable to remove sewage and deliver water to some customers after power was lost at pumping stations.

http://www.huffingtonpost.com.au/2016/09/27/adelaide-is-about-to-get-smashed-sydney-melbourne-are-next/

Advertisements

Alles Gute kommt von oben > Meteor Detection – Live View

This real-time trace is updated every 60 seconds
Time is shown as Universal Coordinated Time (UTC)

http://www.meteorscan.com/meteor-live.html

meteor

Es ist wirklich interessant wieviele Metoriten in den letzten Tagen vom Himmel gafallen sind.

z.B in Australienein recht großer:

METEORS HITS THE EARTH/QUAKE/SHOCKWAVE/AUSTRALIA

https://youtu.be/2hkcgohw0wY

Meteor SLAMS into Australia! Causes M3.8 EARTHQUAKE as ‘burning objects’ in sky

https://youtu.be/ZMuDhqkqCgg

US-Armee rüstet massiv in Ansbach auf

Die „Deutsche Wirtschaftsnachrichten“ schrieb heute, die Region werde wahrscheinlich zu einem Militärzentrum  für Einheiten ausgebaut, die nach Osteuropa verlegt werden sollen. Die Linken drückten ihre Sorge aus, Ansbach könne zu einem Konfrontationspunkt zwischen den USA und Russland werden. Der US-Stützpunkt in Ansbach beherbergt zurzeit 8000 US-Soldaten, darunter eine Helikopter-Spezialeinheit. Strategisch ist die Stadt zur Truppenverlegung in andere Teile Europas wichtig. Zuvor hat es permanent heftige Kritik an der Militärpräsenz der USA in Ansbach gegeben. http://parstoday.com/de/news/world-i15694-usa_verdreifachen_milit%C3%A4rpr%C3%A4senz_in_ansbach

Die US-Streitkräfte planen, ihre in Ansbach stationierten Truppen ab 2017 zu verdreifachen. Offenbar soll die Region zum Drehkreuz für Einheiten werden, die nach Osteuropa verlegt werden. Die Linkspartei fürchtet, dass Ansbach zum Zentrum einer russisch-amerikanischen Auseinandersetzung werden könnte.

ie US-Armee will ihre Präsenz in der Region um Ansbach offenbar beträchtlich ausbauen, berichtet die Zeitung Nordbayern. „Rotationseinheiten“ – die für jeweils rund neun Monate in der Grenzregion zu Russland stationiert werden – sollen über Ansbach transportiert werden. Die Zahl der Soldaten an der 12. Heeresflieder-Kampfbrigade soll sich ab 2017 deshalb verdreifachen.

„Es läuft ein Antrag für 2000 Soldaten, die im nächsten Jahr kommen sollen, aber es ist noch nichts entschieden“, wird Captain Jaymon Bell, Sprecher der 12. Heeresflieger-Kampfbrigade, von Nordbayern zitiert. Derzeit sind in Ansbach-Katterbach und im nahegelegenen Illesheim rund 1000 US-Soldaten stationiert.(…)

Quelle:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/25/us-armee-ruestet-massiv-in-ansbach-auf/

YouTube Heroes

YouTube erntet scharfe Kritik für Heroes-Programm

Artikel in Computerbild:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-YouTube-Kritik-Heroes-Programm-16385313.html

Mit dem Heroes-Programm will YouTube seine Videoplattform aufräumen. Doch die YouTube-Gemeinde hält das neue Moderations-Tool für wenig heldenhaft.

Trollen, streiten, beschimpfen: Nirgendwo geht es in den Kommentaren so heiß her wie beim beliebten Videoportal YouTube. Die Betreiber suchen Hilfe in der Nutzergemeinde – und haben kürzlich das „Heroes“-Programm ins Leben gerufen. Das weckt nun jede Menge Kritik in der YouTube-Community.

„Heroes“ aus den Reihen der Nutzer sollen künftig Hasskommentare und unerlaubte Inhalte bei YouTube melden – und dafür levelhaft aufsteigen.

Trollen, streiten, beschimpfen: Nirgendwo geht es in den Kommentaren so heiß her wie beim beliebten Videoportal YouTube. Die Betreiber suchen Hilfe in der Nutzergemeinde – und haben kürzlich das „Heroes“-Programm ins Leben gerufen. Das weckt nun jede Menge Kritik in der YouTube-Community.

Das ist das Heroes-Programm

Die Online-Plattform YouTube will seit wenigen Tagen mithilfe eines Moderations-Tools und sogenannter „Heroes“ aus der Community gegen Hasskommentare und Trolle vorgehen und damit das Hör- und Seherlebnis verbessern. Teilnehmer des Projekts sollen nach Anmeldung und Freischaltung durch YouTube künftig etwa Clips melden, die gegen die Richtlinien verstoßen, Videos mit Untertiteln versehen und im YouTube-Forum als Ansprechpartner für Fragen bereit stehen. Dafür kassieren die freiwilligen Helfer Punkte, mit denen Sie neue Levels erklimmen und belohnt werden. Solche Vorteile können die Teilnahme an Workshops oder Beta-Tests für neue YouTube-Produkte sein. Das Prinzip ist in folgendem Video anschaulich erklärt.

Getting Started with YouTube Heroes

Published on Sep 20, 2016

JoinYoutube heroes  because all heroes deserve a little glory

YouTube Heroes is a global community of volunteer contributors who help create the best possible YouTube experience for everyone.

Youtube Heroes… The Gamification Of Censorship

https://youtu.be/Gd2lc_kPPsk

Artikel in Washingon Post vom 23.September

New YouTube offensiveness offensive offends users https://www.washingtonpost.com/news/morning-mix/wp/2016/09/23/new-youtube-offensive-on-offensiveness-offends-so-many-it-disables-comments/

Educating With Satan

As I really don´t know what to say to this I only post information of what is going on at public schools in the USA
After School Satan
The Satanic Temple’s Extracurricular Program For Public Schools

 

 

Putin verrät, was das Wichtigste auf der Welt ist

Der russische Staatschef Wladimir Putin hat den für ihn wichtigsten Aspekt im Leben verraten.

Man muss seinen Nächsten lieben.

Das ist das Wichtigste und es gibt nichts Wichtigeres auf dieser Welt“,
sagte Wladimir Putin am Dienstag bei einem Treffen mit den Mitarbeitern des Kalaschnikow-Konzerns in der Stadt Ischewsk (Hauptstadt der russischen Teilrepublik Udmurtien).
 Zuvor hatte Putin bereits erklärt, dass
„der ganze Sinn des Lebens und des Seins  in der Liebe bestehe
der Liebe zur Familie, zu den Kindern und zur Heimat. Laut dem russischen Staatsoberhaupt ist Liebe ein vielschichtiges Phänomen, das allen Taten des Menschen zugrunde liegt.

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160920/312636950/putin-naechstenliebe.html

veröffentlicht am 20.09.2016

Du hast ein anderes Sternzeichen als du denkst!

„Heute hat die Erde eine andere Position als vor 3000 Jahren, als viele astrologische Zeichen von babylonischen Astronomen festgelegt wurden“, weiß Kunkle. Seitdem verändert das langsame Taumeln der Erdachse die Ausrichtung zu den Sternen. Daraus ergibt sich nun ein neues Sternzeichen: der Schlangenträger.

Die Sternzeichen, die du kennst, stimmen nicht mehr. 86 Prozent der Menschen haben ein anderes Tierkreiszeichen als sie glauben.

Würde man diese Veränderung der Erdachse berücksichtigen, ergibt sich folgende Neuverteilung der Tierkreiszeichen . . .

Steinbock:                20.1. – 16.2.

Wassermann:          16.2. – 11.3.

Fische:                       11.3. – 18.4.

Widder:                     18.4. – 13.5.

Stier                           13.5. – 21.6.

Zwillinge:               21.6.– 20.7.

Krebs:                      20.7. – 10.8.

Löwe:                        10.8. – 16.9.

Jungfrau:                16.9. – 30.10.

Waage:                   30.10. – 23.11.

Skorpion:              23.11. – 29.11.

Schlangenträger: 29.11. – 17.12.

Schütze:                   17.12. – 20.1.

Erklärung:

Da der Sternzeichen- Wechsel immer tagsüber stattfindet, überschneiden sich die Daten zu Beginn und Ende jeweils. Ob man also zum Beispiel noch Löwe oder schon Jungfrau ist, hängt davon ab, um welche Zeit man am 16. September geboren wurde.

Quelle:http://www.krone.at/nachrichten/forscher-will-13-sternzeichen-einfuehren-schlangentraeger-story-240772

 

Der Schlangenträger (Ophiuchus)

Was man über dem 13. Sternzeichen wissen sollte

„Der Schlangenträger gehört nicht zu den astrologisch wichtigen Sternzeichen, obwohl er alle Voraussetzungen dafür erfüllt: Die Ekliptik verläuft durch das Sternzeichen und die Sonne hält sich darin sogar länger auf (vom 29./30. November bis zum 17./18. Dezember), als im Skorpion, der ein Nachbarsternzeichen ist.

Ursprung und Geschichte des Schlangenträgers

Die Bedeutung und Ursprung des Schlangenträgers wird meistens mit dem mythologischen Helden Herakles in Verbindung gebracht. Am häufigsten wird jedoch die Meinung vertreten, dass der Schlangenträger den Sohn des Apollon und seiner Geliebten Koronis darstellt. Das Wissen über die magischen Kräfte der Kräuter sollte er eben von einer Schlange gelernt haben. In seiner Kunst als Heiler gelang er zu solcher Perfektion, dass er der Herr über Leben und Tod geworden ist. Heute kann man ihn immer noch am Himmel sehen – zusammen mit einer Schlange. Die Schlange sollte sich um seinen Gehstock winden und stellt das Symbol der medizinischen Berufe dar. In der christlichen Welt sieht man in den Schlangenträger den heiligen Benedikt, der als Gründer des Benediktinerordens bekannt ist.“

Quelle:     http://www.astrologie.de/astrologie/b/5434/