Kinder haben keinen Anspruch auf Veganes Schulessen

Kinder haben keinen Anspruch auf veganes Schulessen aus ethischen Gründen. Ein medizinisches Attest  würde man evtl. akzeptieren.

  • Berliner Schüler haben keinen Anspruch auf ein veganes Schulessen, urteilt das zuständige Verwaltungsgericht.
  • Ein Vater hatte einen Nachteil für seine Tochter gesehen, da die Schulspeisung auf andere, religiös oder gesundheitlich begründete Essgewohnheiten Rücksicht nehme.

Interessant finde ich die Aussagen:

„Und von Ausgrenzung könne auch keine Rede sein, schließlich habe die Schülerin andere Möglichkeiten, um sich gemäß ihren Überzeugungen zu ernähren. Sie könne am Mittagessen teilnehmen, indem sie etwa eigenes Essen mitbringen.“

http://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-kinder-haben-keinen-anspruch-auf-veganes-schulessen-1.2997744  

18.Mai 2016

 

Kinder haben keinen Anspruch auf veganes Schulessen, aber

„Schulkantinen verzichten zunehmend auf Schweinefleisch

Ein höherer Anteil von muslimischen Schülern, veränderte Ernährungsstandards – Schulen und Kitas in Deutschland streichen Schweinefleisch zunehmend vom Speiseplan.“

http://www.welt.de/vermischtes/article152247182/Schulkantinen-verzichten-zunehmend-auf-Schweinefleisch.html  ( 15.02.2016)

 

Aus Rücksicht auf Muslime verzichten immer mehr Schulen und Kitas auf Schweinefleisch

http://www.news4teachers.de/2016/03/aus-ruecksicht-auf-muslime-verzichten-immer-mehr-schulen-und-kitas-komplett-auf-schweinefleisch-das-sorgt-jetzt-fuer-streit/

( 02.03.2016)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s