Augen zu und durch

 

https://i2.wp.com/www.redensarten.net/Bilder/kopfsand.jpg

Wenn man sich mit all dem konfrontiert sieht was so auf der Welt passiert, möchte man am liebsten auswandern.

Doch wohin?

Oder „einwandern“ in sich selbst:

man kann Kopfstehen und Yoga betreiben,

man kann die Leere in sich suchen und meditieren, oder

man wendet sich einfach wieder dem normalen Alltag zu: Arbeit, Konsum, Fernsehen und fertig.

Für mich ist Menschsein auch mit Verantwortung verbunden:

ich bin für mich verantwortlich, für mein Tun und Lassen und

>soweit ich es selbst überschauen kann, auch mit den damit verbunden Konsequenzen.

Ich bin auch verantwortlich für meine Familie, meine Mitmenschen und für unsere schöne Erde.

 

Weitermachen wie bisher ist keine Option!

 

Graphik: http://www.redensarten.net/Sand.html

Advertisements

Esoterik

Im populären Sprachgebrauch versteht man unter Esoterik vielfach „Geheimlehren“. Ebenfalls sehr gebräuchlich ist der Bezug auf „höhere“ Erkenntnis und auf Wege, welche zu dieser führen sollen. Des Weiteren wird das Adjektiv „esoterisch“ häufig abwertend im Sinne von „unverständlich“ oder „versponnen“ verwendet. https://de.wikipedia.org/wiki/Esoterik

Wir Menschen brauchen oder zumindest gebrauchen Schubladen um uns das Leben zu erleichtern.

Einen Mensch als Esoteriker zu bezeichnen um nicht selber denken zu müssen ist einfach:

Schublade auf – Mensch rein – fertig!

Thema und Problem gelöst.

IMG_9967

Aber was bedeutet eigentlich der Begriff  Esoterik eigentlich?

http://www.esoterik-info.com/esoterikbedeutung.htm

Zitat >

„Esoterik bezeichnet seit der Antike ein religiöses Geheimwissen, welches nur einem inneren Kreis von  Eingeweihten   zugänglich ist.

Der Name leitet sich aus dem griechischen Adjektiv esoteros ab. Wörtlich übersetzen kann man  Esoterik mit „das innere, innerliche, verborgene, geheime (Wissen)“ bzw. „zum inneren Kreis gehörig“.
Der Esoterik werden Lebensanschauungen  zugeordnet, die darauf  beruhen das Kräfte und Einflüsse außerhalb der naturwissenschaftlichen Weltanschauung existieren.

Wenn man nun bedenkt das man lange Zeit fest daran glaubte, dass die Erde den Mittelpunkt des Kosmos bildet und die Form einer Scheibe hat, so ist das auch nur ein Beispiel dafür, dass der aktuelle Stand der „Wissenschaft“ nicht unbedingt mit der Realität übereinstimmt.

Wer Esoterik erfassen und begreifen möchte, muss sich mit einer Innenseite aller Dinge, aller Ereignisse und aller Wesen vertraut machen. Diese Innenseite des  Wirklichen lässt sich mit dem üblichen Verstand nicht begreifen.

Der Strom der bei uns wohl aus jeder Steckdose kommt, ist auch so etwas, das man ohne die Hintergründe seiner Entstehung  zu kennen, nicht begreifen kann. Kommt man mit ihm in Berührung, weiß man das er da ist, obwohl man in nicht sehen, hören, oder riechen kann.

Die Esoterik  ist heutzutage ein Sammelbegriff  für  weltanschauliche Strömungen, die gemeinsam haben, dass Zusammenhänge aus geistiger, metaphysischer Sicht erklärt werden, und die eine rein naturwissenschaftliche Betrachtungsweise ablehnen.

Spiritualität, Astrologie, Geomantie, Okkultismus, Magie aber ebenso alternative Medizin und UFO – Forschung sind nach außen sichtbare Teilbereiche der Esoterik.Der  Normalverstand erfasst aus esoterischer Perspektive nur die äußerlichen Aspekte der Wirklichkeit.

Das innerlich Verborgene aber ist das eigentliche Wesen aller Dinge. Dieses Wesen lässt sich erfühlen, erspüren, erleben.

Es offenbart sich in begnadeten Momenten nur der wachen Seele.

In der Esoterik  sammelt sich Wissen aus unterschiedlichen Religionen, Philosophien und Lebensanschauungen. “

Wer Esoterik kritisiert, hat Angst vor der Wahrheit!

Chemtrails

Chemtrails
Himmel über Tirol

Heute will ich mich diesem umstrittenen Thema zuwenden.

Mir geht es weder darum jemanden zu überzeugen noch etwas zu beweisen, sondern ich möchte aufrufen hinzuschauen und Fragen zu stellen und dann sich zu informieren. Den nächsten Schritt habe ich auch noch nicht vollzogen: > was macht man dann mit all den Informationen und Erkenntnissen??

Vieles passiert auf der Welt und oft wurden unseren Eltern vorgeworfen, warum sie nichts getan hätten. Die Antwort:>“ Wir haben es nicht gewusst.“<

Doch diese Antwort gilt heute nicht mehr. Wir haben die Möglichkeit uns umfassend zu informieren und (noch) ist das Internet offen.

Zum ersten Mal sind mir die Chemtrails im Jahre 2009 aufgefallen. Damals kannte ich dieses Wort nicht. Aus beruflichen Gründen lebte ich mehre Monate in Köln und sah einen Himmel, wie ich ihn vorher nie gesehen hatte. Damals haben mich ganz andere Themen beschäftigt und bin dem nicht weiter nachgegangen.Und so tauchte dieses Phänomen erst wieder letzten Sommer auf. Ich habe mir einen Welpen gekauft und musste alle zwei Stunden mit ihm raus. Nach sternklaren Nächten sah man bereits vor Sonnenaufgang Flugzeuge ihre Bahnen ziehen und am frühen Vormittag war der Himmel milchig überzogen.

Und so begann ich zu recherchieren.

Es gibt soviel darüber zu finden, dass jeder sich selbst informieren und ein Meinung bilden kann. Hier kommen einfach ein paar Internetseiten, doch man findet vor allem auf YouTube viele Vorträge und Filme dazu.

Zitat von: http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/existenz.htm

Nicht zu leugnende Tatsache ist: Weltweit nehmen seit einigen Jahren rapide Bildungen von künstlich erzeugten Wolken zu. Dies hängt unübersehbar mit gewissen Flugzeugkondensstreifen (sog. Chemtrails) zusammen, die sich nicht wie andere, ’normale‘ Kondensstreifen in wenigen Sekunden oder Minuten auflösen, sondern sich stundenlang ausbreiten, neuartige Wolkenformen bilden, sich mit anderen Kondensstreifen verbinden und dichtere Wolkenschleier meist in 10-12 km Höhe bilden. (Mehr zu den typischen Kennzeichen von Chemtrails
Es gibt ganz offensichtlich mindestens 2 hinsichtlich Ausdehnungsart und Auflösungsgeschwindigkeit völlig verschiedene Kategorien von Kondensstreifen:

  • Die ‚echten‘ Kondensstreifen (engl. ‚Contrails‘ genannt) bilden sich durch Eiskristalle um Kondensationskerne aus den Flugzeugabgasen hinter Flugzeugen. Sie lösen sich je nach Kältegrad (unter -40 Grad C.) und Luftfeuchtigkeit (höher als 70%) fast immer innerhalb von 10 bis ca. 90-180 Sekunden auf. Sie sind bekannt, seit es hoch fliegende Flugzeuge gibt. Sie bilden keine Wolken oder sichtbare Nebel.
  • Die sog. ‚Chemtrails‘: lösen sich nur verzögert auf. Sie zeigen verschiedenartige, aber immer auffällige, gefiederte oder geflockte Ausweitungs- und Auflösungscharakteristika. Aus ihren sich ausweitenden Rückständen entwickeln sich recht dauerhafte, letztlich dunstige, formarme Wolken. Man nennt man diese wolkenbildenden ‚Kondensstreifen‘ inzwischen nahezu weltweit ‚Chemtrails‘ (= chemische Spuren der Flugzeuge). Sie stellen ‚falsche oder nachgeahmte‘ Kondensstreifen (Pseudo-Kondensstreifen) dar.

Ein anderes Wort für Chemtrails ist Geo-Engineering. Für Chemtrails gibt es zwei Erklärungen, eine offizielle und eine aus dem Bereich Verschwörungstheorie.

Schauen wir uns mal die offizielle Erklärung an. (Bitte sich detailierter selber informieren)

Also, mit dem Versprühen von bestimmten Chemikalien soll die Erderwärmung und damit der Klimawandel zu mindestens hinausgezögert werden. Die Metallpartikel sollen die Sonnenstrahlen wieder zurückreflektieren.

IMG_9961

Jeder soll und kann sich selbst informieren. Ich hänge nur ein paar der unzähligen links an.

www.blauerhimmel.ch/

www.sauberer-himmel.de/

Meine absolute Lieblingsseite dazu ist folgende. https://www.flightradar24.com/48.2,16.37/7

Hier kann man alle Linienflugzeuge auf der ganzen Erde verfolgen. Merkwürdig ist nur, dass die Flugzeuge, die man über seinen Kopf Streifen machen sieht nicht dabei sind . . .

Verschwörung ? ?

Das Wort: Verschwörungstheorie beinhaltet zwei Wörter:

> Verschwörung und > Theorie.

Viele, sogar sehr viele, der ehemaligen Verschwörungstheorien haben sich leider inzwischen als wahr herausgestellt, obwohl sie so unglaublich und erschreckend sind.

Natürlich stellt sich die Frage, wer und vor allem was dahinter steckt, doch darüber schreibe ich ein anderes Mal. Heute will ich sehr persönlich werden.

Nachdem Tod meines Vaters ließ ich mir von meiner Schwester einen Gegenstand schicken.

 

20160130_102321-1

Diese drei kleinen Affen standen auf dem Schreibtisch meines Vaters. Er hat versucht uns zu selbst-denkenden Menschen zu erziehen. Er war sehr gebildet und interessiert an allem, was auf der Welt passierte. Vom Studium her war er Naturwissenschaftler. Eines Tage diskutierten wir, worüber auch immer. Mein Geschwister und ich argumentierten, dass es so sein müsse, weil Millionen von Menschen nicht irren können. Mein Vater hatte immer eine sehr gewählte Wortwahl und ich kann mich nicht erinnern, dass er vorher oder nachher solche Worte gebrauchte.

Er sagte: „ Dann fresst doch Scheiße, denn Millionen von Fliegen können sich nicht irren!!“

Zurück zu den Verschwörungstheorien. Wenn man sich nun jede Einzelne anschaut, sich darüber informiert und dann beiseite legt, dann über die nächste recherchiert usw. und dann feststellt, dass sie wie Einzelteile eine Puzzles ein ganzes Bild ergeben, selbst wenn es darin noch Lücken gibt.

Und das Bild ist so erschreckend, dass man nicht hinschauen möchte.

Doch genau das symbolisieren die drei Äffchen:

Nicht zu-schauen sondern hin-schauen,

nicht zu-hören sondern hin-hören.

Und dann seinen Mund aufmachen . . .

Heute leihe ich mir ein Zitat von Martin Luther aus, der seine Thesen nicht widerrufen wollte:

 

„Daher kann und will ich nichts widerrufen, weil wider das Gewissen etwas zu tun weder sicher noch heilsam ist.

Hier stehe ich und kann nicht anders!

Gott helfe mir, Amen!“

Verschwörungstheorien ?

Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne jeden Versuch, ein Ereignis, einen Zustand oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken von Personen zu einem meist illegalen oder illegitimen Zweck. Der Begriff Verschwörungstheorie wird zumeist kritisch oder abwertend verwendet.Soweit  Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorie

Sobald man eine gängige Meinung in Frage stellt oder von  merkwürdige Beobachtungen  berichtet bekommt man dieses schöne Wort: Verschwörungstheorie um die Ohren gehauen und damit ist jegliches Gespräch beendet, weil das Gegenüber keine Lust hat weiter zu DENKEN.

Denn wie heisst es so schön:> “ Er entschied meeserscharf, dass nicht sein kann , was nicht sein darf!“ Christian Morgenstern.

Doch wir Menschen haben nicht nur unsere fünf Sinne sondern auch ein Gehirn, das man, wenigstrens ab und zu zum Nachdenken und Hinterfragen benuzen kann. Es wird davon sicher nicht kaputt gehen.

Liebe Leute schaut hin was auf der Welt passiert:

stellt Fragen, stellt Infrage, hinterfragt

und dann bildet euch eure eigene Meinung.

Vielleicht ist ja  alles doch ganz anders . . . .

 

 

 

 

 

UBUNTU – FREIHEITSBEWEGUNG ÖSTERREICH

Wenn einer alleine träumt,

dann ist es nur ein Traum.

Wenn viele gemeinsam träumen,

dann ist das der Beginn einer neuen Wirklichkeit.

Lasst uns gemeinsam träumen damit

unsere Träume Wirklichkeit werden.

 

Die Vision

Eine neue Gesellschaftsstruktur, in der jeder absolut frei und gleich ist.

Eine Gesellschaft, die frei vom Begriff des Geldes funktioniert, frei von jeglicher

Form von Tausch oder Handel und frei von der Anhaftung an den Wert materiellerDinge.

Eine Kultur, in der jedes Individuum ermuntert wird, seiner Passion zu folgen und

seine natürlichen Talente oder erworbenen Fähigkeiten zum höheren Wohl allerMenschen, der Gemeinschaft und des Großen Ganzen einzubringen.

Wo jeder frei wählen kann, wo er leben möchte, und jeder seinem freien Willenfreien Lauf lassen darf, wobei die Absicht friedlicher und wohlwollender Natur ist.

Eine Gesellschaft mit einer neuen Reihe von Gesetzen, basierend auf den

Bedürfnissen der Menschen, wo allen alles zur Verfügung gestellt wird, weil sieihre Energie in Liebe zur Verfügung stellen.

Eine Welt, in der die Menschen beschäftigt sind in einem Ausmaß, das ihnen guttut und Freude macht, und zwar in einem respektvollen Miteinander; wo Jobs,Karrieren, Unternehmen, Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit oder Hunger nur dunkle Erinnerungen sind.

Eine Gesellschaft, welche die höchsten Ebenen wissenschaftlicher und

technologischer Forschung fördert. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Eine Gesellschaft, in der Kunst und Kultur gedeihen und den Menschen gestatten,das Leben in vollen Zügen zu erfahren.

Eine Gesellschaft, in der Spiritualität mit dem täglichen Leben zusammenwächst

und ein rapides Anwachsen des Bewusstseins ermöglicht. Wo die MenschenEinheit statt Trennung erfahren.

Ein System, das eine über alle derzeitigen Vorstellungen hinaus große Fülle allerDinge auf allen Ebenen zur Verfügung stellt, die wir bisher nur erträumt haben.

Ein System, dessen Umsetzung genial einfach ist.

Einfach genial.

Eine Welt, in der wir gemeinsam eine Schwingung der Freude erschaffen.

 

http://www.ubuntu-austria.at/

Www.ubuntu-at.jimdo.com

http://www.ubuntuplanet.org